Referenzen > Kd13-17261

Vorher:

Nur begrenzte, umständliche Möglichkeiten der Verladung. Kraftintensives, manuelles Handling und zeitintensive Verladevorgänge
 

Nachher:

Vollwertige Verladestelle mit Elt.-Hydr.-Autodock. Einfaches Handling der Verladetechnik zur Optimierung der Verladevorgänge
  • oppermann1
  • oppermann2